BusinessObject 4 und die Fehlermeldungen

… eine never ending Story. Leider. Vor allem auch deshalb weil diese so rein gar nichts aussagen!

 

 

 

 

 

 

 

An internal error occured while calling ‚processDPCommandsEx‘ API. (Error: ERR_WIS_30270)

In diversen Foreneinträgen war man der Meinung, dass es am „Real-Time Cache“ liegt. Dieser Meinung bin ich nicht. Ich denke eher, dass es meistens an Berechtigungsproblemen liegt. Wohl gemerkt, nicht immer.

Warum ich darauf komme? Ganz einfach. User mit verschiedensten Berechtigungen (die theoretisch und auch praktisch stimmen) refresht einen Report und bekommt diese Fehlermeldung. Gibt man ihm zusätzlich auch noch die Administrator Rolle, funktioniert der Report (nach Logout und neuerlichem Login)einwandfrei. Nimmt man sie ihm wieder weg, An internal error occured …

Kann man sooft reproduzieren wie man will.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.