Einer geht noch …

 einer geht noch (leicht)!??!

Um das „Motivationstief“ nach dem Saisonhöhepunkt, dem KÄRNTEN IRONMAN AUSTRIA, etwas in den Griff zu kriegen, hab ich mir  für heuer noch mehrere Wettkämpfe gesucht. Zum Start der zweiten Saisonhälfte gibt es am 15. August den AUSEE Sprinttriathlon (750m/20km/5,1km). Den Abschluss wird am 15. September das 12km EZF in Mauer bilden (bei entsprechendem Wetter!). Dazwischen gibt es noch den Höhepunkt der zweiten Saisonhälfte. Ratet mal welcher das wohl ist 😉 

Man wird sehen, wie „leicht“ es tatsächlich wird bzw. ob ich das Tief damit etwas in den Griff bekomme.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.