DNS: Feuerlauf St.Peter/Au – Waidhofen/Ybbs

 

Eigentlich wollte ich ja gestern unbedingt beim Feuerlauf über 19 hügelige Kilometer von St. Peter in der Au nach Waidhofen/Ybbs starten. Eigentlich. Aber erstens kommt es anders und zweitens ….  Die Nachwirkungen der Krämpfe beim Ausee Triathlon machten einen Start allerdings unmöglich. Meine beiden Waden sind heute noch steinhart und machen jede Art der Bewegung nicht gerade zu einem Vergnügen. Zusätzlich machte sich in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Verkühlung bemerkbar. Vielleicht auch ein Grund warum es am Ausee nicht ganz so rund lief. Lag also nicht nur an den +3kg gegenüber Klagenfurt. 😉

Wie geht’s weiter? Am Samstag wird ich in Faak am See bei einem Triathlon über die olympische Distanz starten und eine Woche später bei der TRIMOTION in Saalfelden. Freu mich schon auf beide Events und hoffe auf einen versöhnlichen Abschluss der TRIA Saison 2008.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.