Training für die grauen Zellen!

 

 Da ich ja sonst eh immer nur „Blödsinn“ poste hier mal etwas anderes. Ein kleines (leichtes) Training für die grauen Zellen. Also hängt euch rein, is net so schwer, immerhin hab’s sogar ich lösen können 😉

Ein Mann wollte einmal zu seinem Arbeitsplatz gelangen (über die Frage, warum man das überhaupt will wird hier nicht diskutiert!), jedoch hat er seinen 5-stelligen Code für die Eingangstür vergessen.

Er hat sich nur 5 Hinweise gemerkt, die den Code ergeben:


1) Die fünfte und dritte Zahl ergeben 14
2) Die vierte Zahl ist die zweite +1
3) Die erste Zahl ist das doppelte von der zweiten Zahl -1
4) Die zweite und dritte Zahl ergeben 10
5) Die Summe aller Zahlen ergibt 30.

Und? Könnt ihr die Tür öffnen?

Lösung als Kommentar posten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.