Webinar: The Intelligence Future!

… Simple, Seamless, Social and Stretegic

The Intelligence FutureEigentlich wollte ich ja gestern abend mal wieder ins Fitnesstudio gehen und etwas SPINNING betreiben. Doch dann hab ich mich dagegen entschieden und stattdessen das Webinar von Timo Elliott (BI Guru) verfolgt! Echt eine weise Entscheidung! War ein sehr interessantes Webinar. Und das Highlight: Auf der Folie über die Live-Tweets fand ich mich mit meinem Tweet einiger Minuten zuvor wieder! Leider hab ich da zu langsam geschaltet und konnte keinen Screenshot mehr anfertigen 🙁 So werden die Teilnehmer in die Präsentation mit einbezogen, neu UND gut!!!


Eines der Merkmale der „Intelligence Future„: WYN-WYN-WYN! Was soviel heißt wie „what you need – when you need – where you need“. Also die benötigte (richtige) Information, zum benötigten (richtigen) Zeitpunkt am benötigten (richtigen) Ort (Laptop, iPhone, iPad, …). Und ganz wichtig, was meiner Meinung hier noch fehlt: in der benötigten Form (Grafik, Tabelle, etc.). SAP hat hier imho mit dem BusinessObjects Explorer für iPhone, iPad einen großen Schritt dazu beigetragen dass das iPad bzw. das iPhone in Unternehmen noch größere Verwendung findet als bisher. Der BO Explorer ist wirklich intuitiv und extrem easy2use. Außerdem macht es jedesmal auf’s neue einfach Spaß ihn zu verwenden. Vom SAP BusinessObjects Augmented Reality Explorer will ich im Moment noch gar nicht reden.

Nicht unerwähnt bleiben sollte hier auch das „SAP BI on demand“ tool! Schon über 230.000 User. BI in der Wolke, einfach Excel File hochladen und jeder kann KOSTENLOS Daten analysieren bis zum Umfallen!

Die PowerPoint Präsentation über „The Intelligence Future: Simple, Seamless, Social and Strategic“ können von Timo’s Blog runtergeladen werden! (hier)

Dazu passend (zwar nicht von Timo) ein Video über die SAP’sche BI Zukunft:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.