Driven by time!

Wenn jede Sekunde zählt!

Chris Lieto und Julie Dibens zählen nicht umsonst zu den schnellsten Radfahrern im Ironman Zirkus. Der schnellste Radsplit am Smastag bei der Ironman Weltmeisterschaft geht zumindest bei den Herren fast sicher wieder an TREK bzw. Chris Lieto. Wäre toll, wenn es für ihn auch eindlich einmal für den ganz großen Triumph reichen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.