Kann ein Schwimmanzug denn Sünde sein?


Bisher hatte ein Schwimmanzug, SpeedSuit, Neo oder was auch immer eher den Attraktivitätsgrad eines Ganzkörperkondoms und der Anziehungspunkt lag wohl irgendwo in der Nähe des absoluten Nullpunktes. Mit dem nun präsentierten SPEEDO SWIM DRESS könnte sich das aber zumindest bei Frauen ändern (hoffen darf MANN ja 😉 ) Mehr dazu hier!

Macht doch einiges her, oder nicht?

Wird sich aber leider wohl nicht durchsetzen, zumindest nicht bei den Schwimmerinnen. Bei den Triathletinnen von Welt vielleicht doch (falls er überhaupt in den Handel kommt). Wieviele Sekunden man damit allerdings langsamer als mit einem richtigen LZR Racer ist, ist eine eigene Geschichte, aber eines steht fest: Die „Posing&Porno“ Wertung hat man (bzw. FRAU) damit auf alle Fälle gewonnen 🙂

Wo wir gerade dabei sind:
Was hat ein tolles Triathlon (dazu gehört auch so ein Speedsuit) bzw Golf Equipment mit einer Scheidung gemeinsam?
Ganz einfach: Alles ist sauteuer, aber definitiv auch jeden Cent wert! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.