21h bis zum Start!

Noch etwas mehr als 21 Stunden bis zum Start. Die Anspannung ist der von vor Kärnten bei weitem nicht zu vergleichen. Bin noch sowas von relaxed. Hoffe allerdings, dass ich morgen dann nicht so relaxed bin wie in Blindenmarkt und erneut „neben den Schuhen“ stehe.

In ca 2 ½ Stunden fahr ich weg (in der ärgsten Mittagshitze) und bete, dass über die Süd-Ost kein Stau herrscht. Sonst könnte das ganze ziemlich „zach“ werden.

Nach dem Wettkampf morgen muss ich sofort nachhause fahren, da ich am Sonntag mit der www.tmk-sonntagberg.at einen Frühschoppen beim Feuerwehrfest in Rosenau spielen muss. Kann lustig werden! Nach einem Wettkampf über diese Distanz rund 2 ½ Stunden mit dem Auto fahren … Aber was macht man nicht alles für den Verein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.