2×40 != 80

 

Normalerweise sagt man ja, dass 2×40 80 ergibt. Okay, man sagt es nicht nur, es ist auch mathematisch er-/bewiesen. Nicht aber wenn es sich um zwei Geburtstagsfeiern handelt, die noch dazu (leider) an ein und demselben Tag, getrennt durch rund 50 KM, stattfinden. So galt es für mich bei der einen Feier zu Beginn anwesend zu sein, bei der anderen gegen Ende. Dass das weder Fisch noch Fleisch war kann sich sicher jeder denken. Bei der einen musste ich gehen, als es richtig locker wurde (und der Spaß begann), bei der anderen kam ich, als schon fast alles vorbei war. Tja, das kommt davon, wenn man nirgends NEIN sagen kann bzw. in solchen Fällen auch gar nicht will. 

Ladies first: Die „Säckl Martha“ feierte ihren 40iger in Kematen. Nicht nur Musikkollegen waren eingeladen und DJ Horst sorgte für Stimmung.

Hasizahndi“ feierte seinen im Bergrettungsheim in Göstling. Meine Trompete hatte ich mit, schließlich musste er ja zwei einfache Stücke irgendwie halbwegs richtig intonieren. Für jeden falschen Rateversuch der Gäste musste er ein Stamperl trinken. Leider waren die Stücke doch relativ leicht erkennbar. 😉

War aber doch froh, bei beiden Feiern gewesen zusein, obwohl ich aufgrund der Hasen sicherlich in Göstling hätte bleiben sollen J

Euch beiden noch mal ALLES GUTE und bleibt’s  G‘sund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .