Schuster bleib bei deinen Leisten!

Ich wusst’s ja schon immer, jetzt ist es aber auch amtlich: Ein Techniker/Mechaniker werd ich wohl nie L . Nachdem ich am Samstag meine Laufräder samt Bremsbelägen gewechselt habe (ganz alleine und das mit meinen zwei linken Händen!) war ich am Sonntag voller Tatendrang gemütliche 2 1/2h unterwegs. Das VRUUUUM, VRUUUUUM hörte sich schon gut an J. Bereits unterwegs merkte ich allerdings, dass es schwerer geht als sonst. Führte es aber auf die anstrengende Vorwoche zurück. Gestern dasselbe in Grün. Es ging einfach schwerer als normal. Obwohl ich nach Montage getestet habe und der Meinung war, dass nichts streifen würde, fuhr ich dann doch bei RADSPORT GINNER in Amstetten vorbei und siehe da, nach dem kurzen Zwischenstopp in dem die hinteren Bremsen korrekt eingestellt wurden, ging es sofort um einiges leichter J Was lernen wir daraus? Von Sachen von denen man keine Ahnung hat sollte man besser die Finger lassen. Es heißt ja nicht umsonst: Spezialisten leisten mehr! Danke für das rasche Service, hätte sonst in Kärnten die zwei Runden wahrscheinlich nicht überlebt …

Still 11 days to go …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .