Trainingslager Tag 2: Über drei Berge musst du gehen!

Heute stand die erste geführte Ausfahrt auf dem Programm. Um 09:30 ging es los. Rund 115km, mit 3 Bergen und ~1200hm sollten es werden. Mit elf Leuten war die erste Gruppe relativ „klein“. Hoffe, dass bleibt auch in den nächsten Tagen so. 

Der Tag fing allerdings bereits um 06:30 mit einer 45min Schwimmeinheit mit SIBS an. 10 Grad Außentemperatur, dafür hatte der Pool 27 Grad. War ganz schön erfrischend J Danach gab’s allerdings dann ein wohl verdientes Frühstück. 

Beim Radfahren stellte sich heraus, dass die elf Leute in zwei Gruppen eingeteilt werden können. Die eine Gruppe fährt die ersten rund 50km (über die Berge) VOLLGAS und kann bzw. will dann beim Heimfahren nicht mehr im Wind fahren und die zweite Gruppe, die eher „gemütlicher“ über die Berge fährt allerdings dann auch noch die Kraft und denn Willen hat, auf den letzten 60km vorne im Wind zufahren. 

Bin gespannt wie es weitergeht. Was ich jedoch heute von den anderen Gruppenmitgliedern  gesehen habe macht mir keine Angst und am Dienstag fahren wir dann auf „meinen“ Berg (San Leo, voriges Jahr Königsetappe –> der Bergkönig war ich).

Abgeschlossen wurde der Trainingstag mit einem lockeren 20min Strandlauf im Anschluss an die Radeinheit.  Stay tuned …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .