Vorfreude …

… ist bekanntlich die schönste Freude!

Es gibt Radausfahrten auf die man sich schon Monate im vorhinein freut! Eine solche hab ich mir für gestern aufgehoben. Es hatte schon einen Grund, warum ich mir diese über rund 140km und 1600hm für den Tag nach der Hochzeit meines Bruders aufgehoben habe 😉

Dass das Wetter dann auch noch so perfekt war tat das übrige dazu und ich genoß diese spezielle Ausfahrt jeden Kilometer. Auch wenn es teilweise ganz schön hart war. Da ich diese nur ein- bis maximal zweimal pro Jahr fahre, ist es immer wieder was ganz besonderes!

5 1/2 Stunden, 142km, 1.615 positive Höhenmeter, max. Steigung 14%. Im Gegenzug bekommt man dafür herrliche Ausblicke, tolle Landschaft und wenn man möchte zwischendurch auch eine erfrischende Dusche in der Ybbs.

Ich weiß, den Rennbereicht vom IRONMAN 70.3 in Calgary bin ich noch schuldig. Folgt hoffentlich in dieser Woche noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.