MDX und Zeiteinschränkung BETWEEN in WEBI/SAP-BW!

… macht nicht was es soll!

Folgende Ausgangssituation: Man möchte gerne alles sehen, dass zwischen einem gewissen Zeitraum erstellt wurde. Hört sich ja nicht unbedingt schwer an. Ist es ja auch nicht. Es sei denn man verwendet WEBI mit SAP-BW3.5 im Hintergrund! Dann bekommt man nicht das, was man möchte und der Report dauert einfach ewig. Irgendwo zwischen WEBIntelligence von BusinessObjects (a SAP company) und SAP-BW dürfte ein „kleiner“ Fehler passieren, oder es passt irgendeine Einstellung im SAP-BW/am SAP-BW Server nicht. Das MDX macht da ganz komische Sachen draus. Aus der WEBI Einschränkung

macht MDX:

{ [0CALMONTH].[200306], [0CALMONTH].[200307], [0CALMONTH].[200308], [0CALMONTH].[200309], ………. [0CALMONTH].[200911], [0CALMONTH].[200912], [0CALMONTH].[201001], [0CALMONTH].[201002], [0CALMONTH].[201003] }  ) DIMENSION PROPERTIES MEMBER_NAME, [0CALMONTH].[20CALMONTH] …

Sieht so aus, als ob MDX einfach die untere Einschränkung ignorieren würde. Komisch.

Macht man im WEBI zb eine Einschränkung mit Equal to 200912 löst MDX es richtig auf:

 { [0CALMONTH].[200912] }  ) , DIMENSION PROPERTIES MEMBER_NAME, [0CALMONTH].[20CALMONTH],

Falls jemand eine Idee hat, warum hier MDX so falsch reagiert, bin ich jederzeit für Vorschläge offen. Tappe hier im Moment etwas im Dunkeln. Der Workaround mit inList funktioniert bei einigen wenigen Monaten, bei vielen ist es allerdings unpraktikabel und führt zu einem Overflow. Passt allerdings im Moment ganz gut ins Bild von Kasperl und Petzi … 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.