inPulse am Puls

… möglicherweise durchaus brauchbar!

Bei „inPulse“ handelt es sich, wie man eventuell vermuten könnte, nicht etwa um eine neue Pulsuhr, nein, sondern bei „inPulse“ handelt es sich um eine Bluetooth Uhr welche verpasste Anrufe, emails etc vom Blackberry am Handgelenk anzeigt.

Wozu das ganze, wenn man eh einen Blackberry hat? Nun, im Auto, in der Oper, am Golfplatz, während einer Radtour oder ähnlichem hat man möglicherweise den BlackBerry irgendwo verstaut und man müsste sich immer erst auf die Suche nach dem Gerät machen (fast so, wie wenn eine Frau den BB in ihrer Handtasche verstaut hat 😉 ) und möglicherweise die Tätigkeit unterbrechen (vom Rad absteigen, den Golf/Tennisschläger weglegen etc.) nur um dann eventuell fest zustellen, dass ohnehin nur „Anonym“ angerufen hat. Genau in solchen Situationen soll diese Uhr helfen. Man kann mit ihr entscheiden, ob man das Gerät hervor holt, oder ob man es doch lieber dort läßt wo es sich gerade befindet und man sich wichtigeren Dingen zuwendet (zb dem grandiosen Finale der „1812“ Ouvertüre). Telefonieren kann man mit ihr allerdings nicht (noch sind wir keine Michael Knight’s 🙂 )

Für Tekkies (Technik Freaks) sicher ein nettes und durchaus schickes Spielzeug, dass auch so nebenbei noch einen ganz wichtigen Nutzen hat: Es kann die Uhrzeit anzeigen 🙂

Die Kosten belaufen sich auf 149USD. Für eine Uhr also ganz okay … Mehr Info dazu gibt es hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.