Keramik war gestern – Graphit ist morgen!

Ein neues Kugellager aus Graphit (und ein spezielles Öl) soll laut Labortests den Widerstand um 95% verringern und einen Zeitgewinn von bis zu 2,5sec pro Kilomter versprechen. Hat aber auch seinen Preis: 1.100€ kostet der Spaß. Dafür, dass man laut Adam-Riese danach nur mehr 5% Kraftaufwand benötigt (schön wär’s, wenn diese Rechnung tatsächlich stimmen würde 😉 ) sicher für den einen oder anderen eine Überlegung wert 😉

Soll angeblich auch das Geheimnis von Cancellara sein, und nicht irgendein geheimnisvoller Motor…

Zum Hersteller geht’s hier (italienische Version)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.