20*200 zum Zweiten und ein toller Kegelabend!

Am Samstag ging es wieder einmal ganz zeitig in der Früh mit SIBS ins Wasser um 19*200 zu schwimmen. Wie beim letzten Mal war es auch dieses Mal relativ locker und ich konnte beim letzten 200er auch noch zu legen! Da danach noch Zeit war und das Schwimmen einfach Spaß machte, entschloss ich mich kurzerhand noch 2*500 locker zu schwimmen.  

Nach einem Nickerchen folgte am Nachmittag noch eine 75min Laufeinheit bevor es am Abend zum Kegelabend der Musik gegen unseren FAN-Club nach Waidhofen ging. Nach der Niederlage im Vorjahr wollten wir heuer unbedingt einen Sieg. Auf drei Bahnen spielten wir jeweils 20min lang und am Ende wurde dann zusammen- und abgerechnet …

Tja, das Essen gewannen wir mit ziemlich deutlichem Vorsprung. Das Trinken verloren wir jedoch um einen Kegel. Sämtliche Rechenkünste des FAN-Clubs nutzen nichts, die Musik ging als Sieger hervor und das Essen schmeckte ausgezeichnetJ.  

Für mich lief es auch nicht so schlecht, war immerhin der drittbeste Schütze.

Fotos gibt es auf www.tmk-sonntagberg.at bzw. hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .