Mitteldistanz Graz: Find the course!

 

Morgen steht rund um Unterpremstätten und das Freizeitzentrum SchwarzlSee eine Mitteldistanz am Programm. Der erste Wettkampf als Vorbereitung/Test für den Ironman Austria 2009. Heute bin ich gemeinsam mit Bernd Keller angereist um Startunterlagen zuholen und einmal die Radstrecke abzufahren. Tja, das sollte sich als nicht ganz so einfach herausstellen! Keine Markierung auf der Straße und alles auf Nebenstraßen somit wurde das finden des richtigen! Weges zum Abenteuer. Aber nach mehrmaligem falsch abbiegen (lange geht’s nie gerade aus und schon gar nicht auf derselben Straße) haben wir es schließlich doch geschafft und kamen noch rechtzeitig vor der Wettkampfbesprechung wieder zurück. Es blieb uns sogar noch Zeit, dass wir im FKK Bereich des SchwarzlSees kurz duschen in den See gingen um das Wasser auf Temperatur zu überprüfen. Mit dem Neopren morgen definitiv kein Problem 😉

Gestern stand noch ein Laktattest auf dem Programm! Habe ein enorm hohes Ruhelaktat (woher kommt das bloß???). So hoch, dass ich an die 180 Watt treten musste um zu diesem Wert unter Belastung zu gelangen. Heißt also, wenn ich mich bewege, produziert mein Körper weniger Laktat als im Ruhezustand??? Interessant …

Alljene, die am Wochenende in Obergrafendorf an den Start gehen wünsche ich viel Spaß und viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.