2×40 != 80

 

Normalerweise sagt man ja, dass 2×40 80 ergibt. Okay, man sagt es nicht nur, es ist auch mathematisch er-/bewiesen. Nicht aber wenn es sich um zwei Geburtstagsfeiern handelt, die noch dazu (leider) an ein und demselben Tag, getrennt durch rund 50 KM, stattfinden. So galt es für mich bei der einen Feier zu Beginn anwesend zu sein, bei der anderen gegen Ende. Dass das weder Fisch noch Fleisch war kann sich sicher jeder denken. Bei der einen musste ich gehen, als es richtig locker wurde (und der Spaß begann), bei der anderen kam ich, als schon fast alles vorbei war. Tja, das kommt davon, wenn man nirgends NEIN sagen kann bzw. in solchen Fällen auch gar nicht will. 

Ladies first: Die „Säckl Martha“ feierte ihren 40iger in Kematen. Nicht nur Musikkollegen waren eingeladen und DJ Horst sorgte für Stimmung.

Hasizahndi“ feierte seinen im Bergrettungsheim in Göstling. Meine Trompete hatte ich mit, schließlich musste er ja zwei einfache Stücke irgendwie halbwegs richtig intonieren. Für jeden falschen Rateversuch der Gäste musste er ein Stamperl trinken. Leider waren die Stücke doch relativ leicht erkennbar. 😉

War aber doch froh, bei beiden Feiern gewesen zusein, obwohl ich aufgrund der Hasen sicherlich in Göstling hätte bleiben sollen J

Euch beiden noch mal ALLES GUTE und bleibt’s  G‘sund.

Die Qual der Wahl!

 

Heute war ich im ABC Fotodesignstudio um die Fotos vom Fotoshooting anzusehen und auszuwählen. Mann oh Mann, war das eine schwierige Entscheidung. Sind viele sehr, sehr gute dabei, sodass ich mich fast nicht entscheiden konnte. Nach über 30 Minuten hatte ich dann doch eine Wahl getroffen (musste ja sein) und nun warte ich nur noch auf das Endergebnis. Vielleicht stell ich ja dann eines oder zwei online. Man wird sehen.

Verkaufe Polar S625X!

 

Da ich mir am Freitag meinen neuen POLAR RS800CX MULTI von der Fa. GINNER holen konnte (danke für den tollen Preis) verkaufe ich meinen „alten“ POLAR S625X (auf Wunsch mit S1 Laufsensor).

Details:

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180308959649 

Die neue mit einem Listenpreis von 499€ hat einen GPS Sensor dabei und man kann die aufgezeichnete Strecke im nachhinein auf GOOGLE EARTH nachverfolgen.

Bei Interesse an der 625x bitte einfach mitbieten!

Die alte:

 

Die neue:

Und es geht doch!

… Screenshots mit dem iPhone 3G ohne Jailbreak!

 

Bis jetzt hab ich vergeblich nach einer APP gesucht mit der man mit dem iPhone 3G Screenshots erzeugen kann. Dabei ist’s echt einfach und lag die ganze Zeit vor meiner Nase bzw. in meiner Hand J

Einfach den HOME Button gedrückt halten und nach einem kurzen Augenblick die Ein/Aus Taste drücken. That’s it!

 

Fotoshooting

… mal was anderes, hat aber richtig Spaß gemacht!

 

Heute war ich bei einem kleinen Fotoshooting. Teile 1+2 wurden heute erledigt, Teil 3 folgt im Sommer, sobald die Form und die Farbe passtJ. Im ABC Foto Design Studio in Amstetten fühlt man sich richtig wohl und wir hatten einiges zum Lachen. Bin schon gespannt, wie die Fotos geworden sind.

In der Firma haben wir heute die neue Version von Business Objects zum Testen installiert (bekommen). Die Version XIR3.1 wird höchstwahrscheinlich in den nächsten Monaten im Unternehmen ausgerollt werden. Bis dahin heißt es testen, testen, testen und nochmals testen. Und SchulungsDOKU schreiben wär auch net schlecht 😉 Werd versuchen regelmäßig von den Tests zu bloggen.

Achja, zwei neue OAKLEY’s hab ich auch bereits wieder bestellt 🙂

Warum?

 

Warum? Auf diese Frage gibt es leider allzu oft keine Antwort. Warum erwischt es zb bei einem Autounfall  oft die falschen/unschuldigen? Warum passiert überhaupt nur ein Autounfall? Warum bekommt jemand mit Anfang 20 Leukämie?  Warum bekommt jemand mit 35 Jahren Margen/Darmkrebs? Fragen auf die es nie eine Antwort geben wird.

Wenn man erfährt dass bei jemandem aus seinem (erweiterten) Bekanntenkreis Margen/Darmkrebs im Endstadium diagnostiziert wurde und diese Person nur mehr wenige Wochen zu leben hat zieht es einem ordentlich den Boden unter den Füßen weg. Wenn man dann noch weiß, dass diese Person 35 Jahre alt ist und einen knapp 4jährigen Sohn hat, noch viel mehr. Eine Person, die sportlich war, sich ziemlich Gesund ernährt hat, nicht geraucht hat und wenig Alkohol getrunken hat lässt keine Antwort auf die Frage nach dem Warum finden.

Es muss so ziemlich das schlimmste sein, wenn man von einem Tag auf den anderen erfährt, dass man nur mehr wenige Wochen hat. Dabei steht der härteste Teil noch bevor: Es den Angehörigen zu erzählen!

Angesichts dessen sind die „Probleme“ ob man nun zb bei einem Ironman unter 9h bleibt, sich für Hawaii qualifiziert etc. wirklich nur der Furz einer Lerche (Lerchalschaß auf mostviertlerisch J ). Da wird einem mit einem Schlag bewusst, dass es verdammt schnell gehen kann und das Leben eine ganz andere Richtung nimmt mit der man noch Stunden zuvor nie gerechnet hätte. Solche Ereignisse führen Planung über einen längeren Zeitraum (egal ob beruflich oder privat) eigentlich ad absurdum und zeigen, dass man jeden Tag bewusster leben und vor allem genießen soll. Ist jetzt nicht unbedingt was Neues, aber wer von uns nimmt sich schon noch Zeit um zu leben? Zuviel Zeit wird vergeudet mit Dingen die nicht wirklich notwendig sind (rede jetzt nicht unbedingt von Arbeit obwohl diese auch dazugehört 😉 ) und keinen “Genußfaktor“ mit sich bringen. Auch wird dem Sparen, meiner Meinung nach, zu viel Bedeutung gewidmet. Hey, man lebt nur einmal. Was nützt einem das viele Geld im Alter, wenn man es womöglich nicht mehr ausgeben kann?

Also, bleibt Gesund und genießt euer Leben so gut und solange es geht. Es könnte eines Tages der Moment kommen, an dem ihr euch wünscht das Leben mehr genossen zuhaben.